Karelische Sauna Tour in Finnland

Karelische Sauna Tour in Finnland


Min 6 Person
Max 12 Person

Die Geschichte der mystischen finnischen Sauna ist uralt und geht mehr als tausend Jahre zurück. Nach der Statistik kommt auf zwei Finnen mindestens eine Sauna. Zwei Sprichwörter beweisen, wie tief die Sauna in Finnland zu dem täglichen Leben eingewurzelt worden ist.

  • “Wenn Schnaps, Teer und Sauna nicht helfen, dann ist die Krankheit tödlich.” und
  • “Die Sauna ist die Apotheke des armen Mannes. “

Die Finnen respektieren in der Sauna nur eine Regel, die sich auf einer schönen, fröhlichen Stimmung und Kraft zu tanken ausruht. Original finnische Sauna ist ohne Regeln und erlaubt ist, was wohltut. In der finnischen Sauna sitzt man auch nicht wie in der Kirche, aber lüsterne Blicke sind fehl am Platz. In der Woche der Karelischen Sauna Tour werden Sie mehr beim Saunieren über die unterschiedlichen finnischen Saunas erfahren.

Was sind die wertvollen Gefühle, die Sie während den exotischen Momenten in der finnischen Sauna erleben? Vielleicht möchten Sie das Knistern des brennenden Holzes im Saunaofen lauschen, vom Fenster das glitzernde Wasser im Fluss zwischen den Birkenzweigen betrachten oder beim Saunaaufguss die liebliche Duftwolke des Vasta (fest zusammengebundenes besenartiges Bündel von frischen Birkenzweigen) auf sich wirken lassen?

Das einzigartige Karelische Sauna Tour bringt Sie durch Nordkarelien, wo Sie die besten finnischen Saunas kennenlernen und sich dabei schön entspannen.

Unsere Karelische Sauna Tour hat in Finnland die Auszeichnung im Wellbeing EDEN Wettbewerb 2019 geliehen bekommen (EDEN = European Destinations of Excellence). Hier erwarten Sie Ruhe, gesundes Essen und wohltuende urige Sauna-Wellness nach finnischer Art. Gleich vor der Haustür wartet die herrliche Natur der Region.

Sie haben im Reiseprogramm vier unterschiedliche Beherbergungsbetriebe mit sieben Übernachtungen: ein Feriendorf auf dem Landgut, ein Gasthaus, ein Apartment Hotel und ein Hotel, unterschiedliche Saunas (am See, am Flussufer, Rauchsaunas und eine Erdsauna). Sie können die Umgebung auf eigene Faust erkunden oder an naturschonenden sportlichen Aktivitäten ausprobieren z.B. angeln, rudern, paddeln, wandern. Die Gastgeber bieten Ihnen Köstlichkeiten, lokales Essen mit frischen Naturprodukten, auch Pilzen und Beeren je nach Saison. Im Winter sind die Aktivitäten anders, vielleicht interessanter, zum Beispiel ein Schneebad zwischendurch beim Saunieren.

Freie Termine und Programm der karelischen Saunawoche

Täglich Frühstück um 9 Uhr. Mittagessen circa um 14 Uhr, die Sauna ungefähr um 17 – 19 Uhr und anschließend Abendbrot.

Reisetermine:

  • 23.5.-30.5.2020
  • 29.8.-05.9.2020
  • Weitere Termine im Frühjahr, Herbst und Winter auf Anfrage. Bitte fragen Sie uns!

Gruppengröße: 6 – 12 Personen

Preis: 1495 €/Person

Der Preis beinhaltet Transfers, Unterkunft im Doppelzimmer, Vollpension, Programm wie unten angegeben.

Ablauf der der karelischen Saunawoche

1. Tag

Ankunft in Joensuu Flughafen bzw. Bahnhof am Nachmittag, Transfer zum idyllischen Feriendorf Karjalan Helmi am Orivesi See, in Kitee. Das Einchecken der Reisegruppe. Die Begrüßung der Gäste, das Kennenlernen der Anlage und der Gruppe. Saunagang im Ferienhaus und Abendbrot. Übernachtung im Feriendorf Karjalan Helmi entweder in Ferienhäusern oder in Zimmern im Hauptgebäude. (www.karjalanhelmi.net/karjalanhelmi/de/vollausgestattete-ferienhauser-und-wohnungen-im-nordkarelien/)

2. Tag

Nach Frühstück ein Spaziergang in der Umgebung vom Feriendorf Karjalan Helmi, im Wald oder am Strand entlang. Das alte Gutshaus steht mitten im gepflegten Anlage und Garten.

Mittagessen, lokale Köstlichkeiten des Hauses.

Die Möglichkeit zum Angeln und Rudern, Plantschen am Privatstrand, Ruderausflug oder Nordic Walking in der Umgebung.

Sauna und Abendessen. Übernachtung im Feriendorf Karjalan Helmi. (www.karjalanhelmi.net/karjalanhelmi/de/vollausgestattete-ferienhauser-und-wohnungen-im-nordkarelien/)

3. Tag

Nach Frühstück Weiterfahrt über die Landstraße entlang der Grenze zum Apartmenthotel Möhkön Rajakartano in Ilomantsi. Fahrtzeit ca. 1,5 Stunden. Unterwegs eine kurze Kaffeepause mit einem Leckerbissen in Korpiselkätalo (www.korpiselkatalo.fi) in Hoilola, Tuupovaara. Nach Einchecken in Rajakartano kurz ausruhen und dann gemeinsames Mittagessen, regionale Küche.

Geschichte der finnischen Sauna. Saunieren in der traditionalen holzbeheizten Strandsauna und Baden im Fluss (Naturstrand).

Ländliches Gourmet-Abendessen mit karelischen Spezialitäten. Übernachtung im Apartmenthotel Möhkön Rajakartano. (www.rajakartano.fi/de/)

4. Tag

Wenn Sie ausgeschlafen haben, erwartet Sie ein reichhaltiges regionales Frühstück.

Yoga im Freien am Koitajoki Fluss oder im Wald und Entspannung. Mittagessen, die Suppe à la Maison (mit Lammfleisch bzw. Vegan). Am Nachmittag Spaziergang im malerischen karelischen Dorf Möhkö mit wechselvoller Geschichte während des 2. Weltkriegs.

Ein Besuch im Eisenhüttenmuseum und Besichtigung einige authentische Kampfgebiete des Winterkrieges in der Umgebung vom Dorf Möhkö.

Der vierte Tag ist für die Rauchsauna gewidmet. Die Rauchsauna ist eine traditionelle Form der finnischen Sauna. Das richtige Anheizen der Rauchsauna ist sehr wichtig. Sie haben die Möglichkeit beim Anheizen mitzumachen und anschließend ergiebig die finnische Rauchsauna am Koitajoki Fluss zu genießen und im Fluss zu schwimmen. Abendbrot, traditionelle karelische Art. Übernachtung im Apartmenthotel Möhkön Rajakartano. (www.rajakartano.fi/de/)

5. Tag

Nach Frühstück Transfer vom Apartmenthotel Möhkön Rajakartano zum Gasthaus Pihlajapuu über die Stadt Lieksa. Unterwegs werden die ausdrucksstarke Paateri-Kirche, das Museum, das Zuhause und der Werkstatt der berühmten Bildhauerin Eva Ryynänen besichtigt. Dort können Sie ihre einzigartigen Skulpturen, Schnitzereien und Möbel aus Holz bewundern.

Mittagessen in Herranniemi Gaststätte. Ankunft im Gasthaus Pihlajapuu. Saunieren am Ufer des Pielinen Sees. Abendbrot und Übernachtung im Gasthaus Pihlajapuu. (www.aksytammat.fi/de/p/14/winter/gasthaus-pihlajapuu)

6. Tag

Nach Frühstück oder Mittagessen können Sie eine Kanutour auf dem See Pielinen oder eine Radtour in der Umgebung des Gasthauses auf eigene Faust unternehmen.

Saunieren in einer urigen Erdsauna mit einem besonderen Erlebnis in Koivikkola. Anschließend Flammlacks zum Abendbrot im originellen Kota. Übernachtung im Gasthaus Pihlajapuu. (aksytammat.fi/de/p/14/winter/gasthaus-pihlajapuu)

7. Tag

Nach Frühstück Transfer zum Nationalpark Koli (1 Stunde). Der beste Koli-Wanderweg im Nationalpark (2 Stunden). Mittagessen in der Gaststätte Alamaja. Sommer Koli-Tag Tour zur Korven Kota Rauchsauna (die Fahrt 15 Minuten vom Koli Nationalpark). Ein gemeinsames Abendbrot zum Abschied in Korven Kota. Übernachtung in Break Sokos Hotel Koli.

8. Tag

Nach Frühstück Transfer zum Joensuu Flughafen (1 Stunde). Gute Heimreise! Auf Wiedersehen!

 

Dezember 2019
W Mo Tu We Th Fr Sa Su
48 25 26 27 28 29 30 1
49 2 3 4 5 6 7 8
50 9 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31 1 2 3 4 5
Buchung 21 Tag(e) vor der Tour
Ungültiges Feld

Sehen Sie sich auch diese an

Piroggenwerkstatt

Spass beim Backen? Flinke Hände?
55€/Person

Seensucht

Helle Nächte in Nordkarelien

Skischule mit Skiwanderung

Entspannte Skischule mit anschließender Skiwanderung von Gasthaus zu Gasthaus in einer netten Gruppe Bei...