Wo liegt Nordkarelien?

T_PLACEHOLDER_IMAGE
27.12.2019

Wo liegt Nordkarelien?

Wie komme ich dorthin?

Nordkarelien, die östlichste Region der Europäischen Union

Nordkarelien ist die östlichste Region der EU, die allein 300 km der Grenze mit Russland teilt. In Nordkarelien vermischen sich östliche und westliche Kulturen.

Reine Natur 
Hügelige Landschaften, von Wäldern, Flüssen und Seen bedeckt, charkterisieren Nordkarelien. Die bekannteste Landschaft ist das Gebiet um den Koli-Berg. Der Koli Nationalpark mit seinen bewaldeten Hügeln ist in der Gemeinde Lieksa am Pielinen-See gelegen. In Nordkarelien folgen die Jahreszeiten einem klaren Rhythmus, und ein Winter mit Schnee ist in jedem Jahr garantiert.

Nordkarelien kann man leicht erreichen. Tägliche Bus-, Bahn- und Flugverbindungen ermöglichen Reisen durch Finnland, wenn ein Mietwagen nicht geplant ist. Tägliche Flüge von Helsinki nach Joensuu, Kuopio und Kajaani erleichtern die Anreise auch vom fernen Ausland.

So kommt man hin
Internationale Flüge nach Helsinki lassen sich gut mit inländischen Flügen nach Joensuu, Kuopio und Kajaani verbinden. Mietwagen lassen sich beispielsweise am Flughafen oder übers Internet reservieren. Fahrt mit dem Auto nach Pihlajapuu (das Gasthaus von Äksyt Ämmät) 1 - 1,5 Stunden.

Flüge von Helsinki nach Joensuu, Kuopio und Kajaani dauern etwa 1 Stunde.

Züge von Helsinki erreichen Joensuu und Kuopio in 4,5 Stunden.

Busverbindungen ab Helsinki nach Joensuu: Reisezeit etwa 6 - 7 Stunden.

Mit dem Auto dauert die etwa 440 km lange Anreise nach Joensuu  6 - 7 Stunden. 

Mit dem Auto von Helsinki nach Kuopio sind es 390 km in 5 - 6 Stunden.

Mit dem Auto nach Nurmes (Ortsteil Salmenkylä) zu den Äksyt Ämmät dauert die 510 km lange Fahrt 6 - 7 Stunden.

Internetlinks (auch englischsprachige Webseiten):

Flights: Finnair 
Trains: VR
By bus: www.matkahuolto.fi
Car rental Europcar
Car rental Sixt
Car rental Avis
Car rental Hertz
Car rental Autoeurope